Radiorebell-Episode #3-Berufe

Lehrte mich Jay-Jay in Folge eins noch wie Sterne entstehen oder verriet mir in Folge zwei, wie Radiorebell-E03-Berufe_und_Geldverdienen-1600x900Eltern eigentlich zu sein haben, so verrät er nun in Episode drei etwas zu seinem geplanten beruflichen Werdegang. Das ist konkret durchgetaktet und größtenteils steht sogar schon fest, was er mit all seinem Geld veranstalten wird. Er berichtet ausserdem über sein erstes selbst verdientes Geld und wir haben eine Menge Spaß bei der Themenauslosungspanne. Letztendlich fasst er final dann doch wieder alles perfekt zusammen:

„Mit Geld kann man nicht alles kaufen.“ So ist es.

Mehr Infos zu unserem Podcast findet man hier in der Erklärung zu Folge eins.

 

Ein Gedanke zu „Radiorebell-Episode #3-Berufe

  1. Pingback: Angst ist nur ein Gefühl | Der Wochenendrebell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.