Schlagwort-Archive: FC Bayern München

Ich habe nichts gegen den FC Bayern, aber…..

Nichts aber. Mir ist der Verein eigentlich egal.

Es ist 20:45 Uhr. Der FC Bayern spielt. Sie werden gewinnen. Das Spiel reizt mich nicht. Was kann man also sinnloseres tun, als ein Spiel zu sehen, dessen Ausgang man kennt?

Man verliert wieder ein paar Zeilen über einen Verein, mit dem man doch angeblich nichts am Hut hat. Inkonsequent, ich weiß. Ja, unnötig ebenfalls.

Ich tue es trotzdem. Ich bin schließlich Rebell. Wenn auch nur am Wochenende. Weiterlesen

#42 Mathias liebt den FC Bayern München

Dies ist ein Brief für meinen Sohn. Über fünfzig nette Menschen haben sich mittlerweile die Zeit genommen um Jay-Jay ein paar Zeilen zu schreiben und ihm Details zur Findung ihrer Fußballliebe zu verraten. In dieser Woche veröffentlichen wir wieder jeden Tag um 09:31 Uhr eines der großartigen Werke unterschiedlichster Autoren. Innerhalb weniger Monate ist vielleicht sogar mit einer Antwort des Sohnes zu rechnen. Alle Briefe und Antworten findet man dann hier. Den ein oder anderen Posteingang könnten wir übrigens noch vertragen. Vor Brief Nummer 1895 werde ich nicht aufhören, es sei denn der Sohn hat seinen Verein gefunden, was mittlerweile unwahrscheinlicher wird. Was es mit dieser ganzen Briefaktion überhaupt auf sich hat, kann man hier nachlesen. Wir sind übrigens noch aktiv auf der Suche nach Briefen von Fans der SpVgg Fürth, VfL Bochum, FC Ingolstadt, Karlsruher SC, SV Sandhausen, Eintracht Braunschweig, 1.FC Heidenheim, 1860 München, VfR Aalen, FSV Frankfurt, Erzgebirge Aue, FSV Mainz 05, SC Paderborn, Bayer Leverkusen, FC Augsburg und vom SC Freiburg. Wir nehmen aber auch noch Briefe von Fans kleinerer, unbekannterer Vereine auf. Wie zum Beispiel bei dem Brief von Mathias, dessen Brief genau so anfangen muss wie der Brief eines Fan des FC Bayern anfangen muss. 😉 Viel Spaß!

“Wie kannst du eigentlich?”  In der Stimme des Kollegen schwang ein Unterton mit, der zwischen aufrichtiger Empörung und ehrlichem Unverständnis hin und her pendelte. “Du bist doch sonst so für die Kleinen.” Weiterlesen

# 40 Marco liebt den FC Bayern

Dies ist ein Brief für meinen Sohn. Eine Vielzahl netter Menschen hat sich die Zeit genommen um Jay-Jay ein paar Zeilen nieder zu schreiben und ihm Details zur Findung ihrer Fußballliebe zu verraten. In dieser Woche veröffentlichen wir jeden Tag um 09:31 Uhr (Fragen Sie nicht) eines der großartigen Werke unterschiedlichster Autoren. Innerhalb weniger Monate ist vielleicht sogar mit einer Antwort des Sohnes zu rechnen. Alle Briefe und Antworten findet man dann hier. Den ein oder anderen Posteingang könnten wir übrigens noch vertragen. Was es mit dieser ganzen Briefaktion überhaupt auf sich hat, kann man hier nachlesenWir sind übrigens noch aktiv auf der Suche nach Briefen von Fans der SpVgg Fürth, Darmstadt 98, VfL Bochum, FC Ingolstadt, Karlsruher SC, SV Sandhausen, Eintracht Braunschweig, 1.FC Heidenheim, 1860 München, VFR Aalen, dem 1 FC Nürnberg, FSV Frankfurt, Erzgebirge Aue, FSV Mainz 05, SC Paderborn, Bayer Leverkusen, Eintracht Frankfurt, FC Augsburg und vom SC Freiburg. Wir nehmen aber auch noch Briefe von Fans kleiner, unbekannterer Vereine auf. 

Wie den Brief von Marco, der Fan eines kleineren, unabhängigen Vereinsstaates im Süden ist.

Viel Spaß damit.

 

Mein Name ist Marco und dein Vater kennt mich bei Twitter unter dem Nick @Schnumbi. Warum Schnumbi? Du, dies ist eine andere und etwas längere Geschichte. Ich weiß wir beide kennen uns nicht persönlich aber im Geiste sind wir schon länger miteinander verbunden. Vorab möchte ich dir ein verraten. Ich habe ein kleines Handicap. Seit 1984 sitze ich in einem Rollstuhl. Weiterlesen

#5 Mario liebt den FC Bayern München

Hey Jay-Jay,
ich heiße Milo, eigentlich Mario, aber Spitznamen sind halt meistens cooler als der Name
den die Eltern für einen ausgesucht haben. Du kennst das bestimmt?!
In diesem Brief möchte ich dir erzählen wie ich Fan von Bayern München wurde.