Schlagwort-Archive: refugees welcome

Dit KarLi und die Streikrebellen

Wir sind oft unterwegs, weil der Gegner von der Reiseroute her günstig lag, oder ich ein Spiel mit einem beruflichem Termin verbinden konnte. Meistens allerdings sind wir unterwegs, weil mein Sohn seinen Spielattraktivitäts-Sadismus auslebt und uns für unsere Touren Spiele raussucht, die meist nur vom harten Kern der Fans des jeweiligen Vereins oder von hartgesottenen oder auch ein wenig masochistisch veranlagten Groundhoppern besucht werden.

Bei dieser Tour stellten sich die Auswahlrahmenbedingungen ein wenig anders dar. Weiterlesen

Refugees welcome

Es war eine seltsame Tour Richtung Norden. Erstmals fuhren wir zu einem Fußballspiel des Events wegen. Ein komisches Gefühl. Da verabscheust du jegliche Form von Eventisierung des eigentlichen Spiels, und fährst dann in ein Stadion mit einem maximalen Vakuum an Interesse an eben diesem jenen Spiel. Immer versuchen wir uns auf unseren Touren ein wenig auf das Wesentliche zu konzentrieren. Das Fußballspiel. Jay-Jay mag zum Glück sowieso keine Maskottchen, Einlagen oder Halbzeitshows, was es einfacher machen sollte, ihm im Stadion puren Fußball bieten zu können, doch dies ist schwierig. Weiterlesen