was ist hoffnung

119 Was ist Hoffnung ?

Seit einigen Monaten können sich Steady-Unterstützer im Rahmen eines gebuchten Pakets ein Thema für eine Folge aussuchen. Wir durften schon über Europa sprechen und haben über den Umgang mit dem Tod diskutiert und besonders dankbar ist Papsi immer Menschen, die sich Themen wie „Mathematische Grundlagen der Astrophysik.“ wünschen.

Dieses Mal war es aber auch für mich recht knifflig. Ich verstehe mich vor allem sehr gut darin, mich auf Fakten zu fokussieren, sie einzuordnen auf ihnen basierende Handlungsempfehlungen zu geben. Es ist nicht so, dass ich Menschen gerne Hoffnung nehme, aber in den letzten Jahren geben die Fakten nunmal nicht viel anderes her.

Dennoch ist es natürlich nicht zu unterschätzen, auch Hoffnung zu machen, schließlich möchte ich die Menschen durch Fakten und Tatsachen zum Handeln bringen, doch ohne Hoffnung handelt auch niemand. Das heißt natürlich nicht, dass dabei Fakten vernachlässigt oder ausgeblendet werden sollten, es heißt viel mehr, trotz der angespannten Lage Wege zu finden, die Probleme zu lösen – und die Menschen ohne Lügen dazu zu bringen, diese Wege auch zu gehen.

Und wenn die Menschen das dann tun, dann wird sich die Welt ganz sicher wieder verbessern und dann machen auch die Fakten wieder Hoffnung und mehr Menschen machen sich hoffnungsvoll ans Handeln: Eine positive Kettenreaktion, die eine radikale Verhaltenswende in sehr kurzer Zeit in Gang setzen kann. Nur so können wir schneller sein als die Welt sich derzeit verschlechtert. So unwahrscheinlich mein Szenario auch sein mag, es gibt eigentlich nur eine Alternative dazu: Die völlige Selbstaufgabe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.