Archiv der Kategorie: Fankurve

Briefe von Gastautoren über den Lieblingsverein.

#49 John liebt u.a. den 1.FC Köln

Hallo Jay-Jay,

ich heiße John und bin seit 1992 Fan des 1. FC Köln.

Ich stamme ursprünglich aus England und bin mit zwei Jahren nach Deutschland, genauer gesagt nach Köln gezogen. Deshalb wurde ich auch nicht, wie oft üblich, einfach Fan des Vereins, den mein Vater unterstützt. Er ist Fan von Brighton and Hove Albion, einem kleinen Verein von der Südküste Englands, der keine großen sportlichen Erfolge vorzuweisen hat und 1_FC_Köln_nur wenige Jahre überhaupt erstklassigen Fußball gespielt hat. Weiterlesen

#48 Martin liebt Fortuna Düsseldorf

Hi Jay-Jay,

mein Name ist Martin, ich höre aber eher auf meinen Spitznamen „Heyno“ – eine Kombination aus dem Namen des bekannten Sängers Heino und meinem Nachnamen. Und weil ich als Junge eine mega-blonde Matte hatte (habe ich jetzt wieder ;)) und oft eine schwarze Sonnenbrille auf hatte, bekam ich diesen Spitznamen, mit dem ich manchmal sogar unterschreibe. Weiterlesen

#45 Stephen liebt den SV Werder Bremen

Lieber Jay-Jay,

Dein Papsi bat mich, an Eurem Projekt teilzunehmen und Dir zu schreiben, wie und warum ich 71217-sv-werder-bremenWerder-Fan geworden bin. Ich hoffe, meine Geschichte gefällt Dir. Weißt Du, ich bin seit nun etwas mehr als 2 Monaten selber Papa und frage mich, ob ich das Fan-Werden meines Sohnes später beeinflussen kann (was wahrscheinlich nur bedingt geht). Wir wohnen nämlich in Hamburg und da möchte ich ihn nicht an die dunkle Seite der Macht verlieren ;). Weiterlesen

#44 Tim liebt …. äh, zwei Vereine.

Tim liebt Salami. Aber das ist eine lange Geschichte und um die soll es hier auch gar nicht gehen. Laut eigener Aussage findet man ihn nicht auf Twitter und somit verlinke ich hier einmal seinen Instagram-Account. Vielen Dank für Deinen Brief Sa.., äh, Tim.

Hej Jay-Jay,

ich möchte dir auch schreiben, welchen Verein ich liebe. Oder, warum sogar zwei. Weiterlesen