Archiv der Kategorie: Lieblingspodcast Radiorebell

Lieblingspodcast?

Lustiger Podcast?

Spannender Podcast?

Lehrreicher Podcast?

Lieblingspodcast Radiorebell!

Natürlich ist Radiorebell mein Lieblingspodcast, aber es ist auch eine Mischung der obigen vier Beschreibungen. Ich empfinde es oftmals als lustig und habe sehr viel Spaß im Podcast mit Jason, wenn er seine ganz persönlichen skurrilen Blickwinkel Lieblingspodcastschildert. Der Podcast ist spannend, wenn Jason erzählt wie es am Ende eines schwarzen Loches aussieht und der Podcast ist ganz sicher lehrreich, denn es ist ein Podcast für naturwissenschaftliche Themen, ein Audiovergnügen für astronomische Themen und ein Podcast mit viel Liebe.Unterm Strich ist es daher auch eher ein Wissenschaftspodcast und kein Autismuspodcast.

Abonnieren kann man die Podcastempfehlung des Jahres via ITunes, oder man sucht sich hier im Blog seine ganz persönliche Lieblingspodcast-Folge aus. Auch ein Android-Abo ist natürlich möglich und wer uns per RSS-Feed in seine Lieblingspodcasts packen möchte kann dies natürlich ebenfalls tun. Radiorebell ist nicht Ohrgenuss, weil ich einer der Protagonisten bin, sondern mein stetiger Audio-Begleiter und Podcastfavorit, weil ich dem Hauptprotagonisten so nah sein darf.

Jetzt reinhören, abonnieren und rezensieren!

79 Ökodruck & Tattoos

Jason durfte sch für mich ein Tattoo aussuchen und umgekehrt, wir sprechen über den Besuch bei der Druckerei Lokay und über den Film Hangover 2.

Dies ist Radiorebell Episode 78 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer sechszehn, kurz #wrwr16, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissenschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

Weiterlesen

78 Hangover NSU Prozess

Themenbrüche sind schwierig, aber es ließ sich irgendwie nicht ändern. So sprechen wir in ein und derselben Folge über alles was Jason rund um den NSU mitbekommen hat und rezensieren zudem den Film Hangover.

Dies ist Radiorebell Episode 76 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer kurz #wrwr15, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissenschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

Weiterlesen

77 Zukunft des Sports

Daniela unterstützt und auf der Crowdfunding-Plattform Steady. Eine Übersicht der Pakete, die man dort buchen kann findet man hier. Daniela darf sich mit ihrem Paket ein Thema für eine Folge aussuchen und hat sich für das Thema „Zukunft des Sports“ entschieden.

Dies ist Radiorebell Episode 74 mit einer Themenfolge innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Neben den Themenfolgen blicken wir wöchentlich auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissenschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

Weiterlesen

76 Die Polizei, dein Freund und Helfer.

Die Polizei, dein Freund und Helfer? Jason und ich sprechen über unsere Eindrücke was die Berichterstattung und die Geschehnisse rund um die Rolle der Polizei angeht.

Dies ist Radiorebell Episode 73 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer zwölf, kurz #wrwr13, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissenschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

Weiterlesen

75 Was ist Permafrost?

Was ist Permafrost? Jason war entsetzt als er diese Woche die Nachricht über das entweichende Methan hörte. Daher handelt diese Folge fast ausschließlich von der Situation rund um das Auftauen der Permafrostböden in der Arktis und die Auswirkungen in Verbindung mit dem Klimawandel, wenn die dort gebundenen Treibhausgase Methan und Kohlendioxid entweichen und somit irreversible Prozesse in Gang setzen an deren Ende die Erde zum Großteil unbewohnbar geworden ist. Da das eigentlich die verheerendste Nachricht ist, die die derzeit lebende Bevölkerung je erhalten hat, besprechen wir das Thema auch sowohl in der Klage der Nation, wo wir darüber spekulieren, wieso das Thema so wenig Aufmerksamkeit bekommt, als auch in der spektrografischen Minute, wo Jason es aus wissenschaftlicher Sicht erläutert.

Was geschieht wenn das gebundene Treibgas freigesetzt wird?

Dies ist Radiorebell Episode 72 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer zwölf, kurz #wrwr12, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissenschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

Weiterlesen

74 Into the Horst

Wir sind in Bremen beim sogenannten #tkschland und blicken auf die letzte Woche zurück.

Dies ist Radiorebell Episode 71 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer elf, kurz #wrwr11, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissensschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

Weiterlesen

73 Flugtaxis- Auf zur letzten Instanz

07.06.2019- Per Flugtaxi zur letzten Instanz. Quasi der Europäische Gerichtshof. Wir klären unseren Strohhalm-Streit sprechen über Flugtaxis und kehren wieder zurück in geordnete Verhältnisse.

Dies ist Radiorebell Episode 70 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer 10, kurz #wrwr10, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissensschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

In unserem zweiten Format ziehen wir die Themen aus einer Losbox und besprechen diese. Auch schön.

In jeder Folge gibt es eine sogenannte Malzbiertaufe, denn unser Malzbier trägt immer den Namen unseres aktuellsten Steady-Unterstützers. In dieser Folge trinken wir das köstliche Evas Malz.

Unsere Themen diese Woche:

  • Strohhalmdiskussion – Letzter Akt
  • Lesung in Plüderhausen
  • Lesung in Karlsruhe
  • Die Zerstörung der CDU
  • Klage der Nation: Flugtaxis
  • Filmrezension: Das 5.Element
Weiterlesen

72 Strohhalmverbot

Wir streiten erneut über das Strohhalmverbot, lassen die Lesungen in Bünde, Weimar und Düsseldorf Revue passieren und brechen dann ab, weil Papsi keinen Bock mehr hat.

Weiterlesen

71 Film Kartoffelsalat auf Ibiza

Der Film Kartoffelsalat und die Geschehnisse in Ibiza bzw. Österreich.

Dies ist Radiorebell Episode 68 mit dem Wochenendrebellen-Wochenrückblick Nummer 8, kurz #wrwr08, eines von zwei Formaten innerhalb des Radiorebell-Podcasts. Jede Woche blicken wir auf unsere ganz persönliche Woche zurück, rezensieren und bepunkten einen Film und besprechen in der Klage der Nation ein Thema über das die Nation zu viel oder zu wenig klagt. Zum Abschluss gibt es vom Sohn die wissensschaftlich geprägte „spektrografische Minute“.

In unserem zweiten Format ziehen wir die Themen aus einer Losbox und besprechen diese. Auch schön.

In jeder Folge gibt es eine sogenannte Malzbiertaufe, denn unser Malzbier trägt immer den Namen unseres aktuellsten Steady-Unterstützers.

Unsere Themen diese Woche:

  • Unsere Besuch in der Redaktion der Rheinischen Post
  • Unser Auftritt auf der internationalen Autismus Fachtagung
  • Filmrezension Kartoffelsalat
  • Klage der Nation: Das Strache Video
  • Spektrografische Minute: Sheldon Cooper und die Zahl 73

0:00:55 Beginne hier, wenn du das Intro überspringen möchtest.

Film Kartoffelsalat

0:00:56

Beschreibung der Aufnahmebedingungen. Die Hälfte nehmen wir wieder im Zug auf. Allerdings im Gang sitzend mit vielen Tunneln. Sorry.

0:02:45 Kapernduft beim Rülpsen und Folgeninhaltszusammenfassung

0:04:00

Unser Besuch bei der Rheinischen Post.

0:08:45 Zwischenstop in Paderborn

0:13:13 Besuch der Autea-Fachkonferenz.

0:13:55 Steve Silberman und die Geschichte des Autismus.

0:17:50 Felix Munch- Studie über autistische Eltern

0:20:38 Wir Wochenendrebellen mit einem Vortag „Beziehung vs Erziehung.

0:28:00 Das Strache-Video.

0:44:50 Wir steigen aus, podcasten im Gehen noch ein wenig und podcasten dann auf einem Parkdeck weiter.

0:45:00 Parkdeck. Vogelgezwitscher im Hintergrund.

0:47:25 Filmrezensionen- Kalibrierung der Punkteregel.

0:49:00 Die Handlung des schlechtesten Films aller Zeiten. Wir reden über den Film Kartoffelsalat.

0:49:50 Filmrezension Kartoffelsalat. Über den Zwang sich Essig in die Augen schütten zu müssen.

0:50:30 Manche Filme brauchen Zeit und Geduld. Wir schauen ein zweites Mal den Film Kartoffelsalat mit jemandem, der Freshtorge, die Lochis, und Bibi mag.

0:54:00 Ist Freshtorge der cleverste Typ der Welt und was zur Hölle ist mit Otto Waalkes passiert?

0:58:14 Wir bepunkten rückwirkend alle Filme neu.

1:02:40 Sheldon Cooper und die Zahl 73

Felix Munch, Referent der AUTEA-Konferenz 2019

70 Europawahl, Europa und die EU

Europawahl! Dies ist eine Sonderfolge des Radiorebell-Podcasts. Raimo unterstützt uns auf Steady und hat sich gewünscht, dass wir vor der Europawahl über Europa sprechen. Wir besprechen die Entstehung und Entwicklung Europas, klären die Aufgaben der EU und klären ihre Vor- und Nachteile. Jason philosophiert über seine Ziele als zukünftiger EU-Kommissionspräsident und wir streiten uns mal wieder. Der Grund: Das Strohhalmverbot, wo Jason zu keinerlei Kompromissen bereit ist, was mich entsetzt.

In jeder Folge gibt es eine sogenannte Malzbiertaufe, denn unser Malzbier trägt immer den Namen unseres aktuellsten Steady-Unterstützers.

Wir sprechen über:

Europa aus geografischer Sicht

Europäische Institutionen

Die EU – Das Strohhalmverbot und unsere Osteuropatour

Die Einzelabschnitte der Folge über die Europawahl, Europa und die EU.

0:00:55 Beginne hier, wenn du das Intro überspringen möchtest.

Europaflagge Europawahl Europa

0:00:48 Der Mond Europa

0:06:55 Europa- Der Subkontinent.

0:07:35 Wenn Europa auseinanderbricht

0:08:55 Werbung für Raimos Malz

0:09:50 Eklige Trinkgeräusche

0:10:00 Europas Ursprung- Woher kommt der Begriff Europa?

0:11:00 Europa in der Mythologie

0:11:48 Der Mythos Fortuna Düsseldorf

0:12:35 Alexander der Große und seine Verbindung zu Europa.

0:15:20 Das Römische Reich und der Zerfall Europas

0:17:0 Das Mittelalter und der Zusammenhang mit der Familienvereinbarung der Wochenendrebellen.

0:19:00 Das Weltbild der flachen Erde und spektakuläre Zeiten.

0:22:45 Wir überspringen die Weltkriege.

0:23:00 Wir würdest du Außerirdischen das heutige Europa beschreiben?

0:24:25 Was sind die drei großen Vorteile Europas?

0:25:15 Was sind die drei großen Herausforderungen Europas?

0:28:50 Europa – In Verschiedenheit vereint

0:29:25 Unterschied Europa und EU und was ist der Job der EU?

0:30:30 Kritik an der EU – Argumente gegen die Europäische Union.

0:33:50 Plastikreduktion- Strohhalmverbot

0:42:30 Die europäischen Institutionen.

0:44:30 Jason als EU-Kommissionspräsident. Seine Ziele.

0:48:45 Brexit

0:51:03 Eine Interrail-Tour durch Osteuropa. Ein Rückblick

1:10:13 Zusammenfassung – Die EU

1:12:30 Die Europawahl

1:14:00 Die Mobilisierung zu den Europawahlen

1:18:00 Die Jason aufs Maul Partei.

01:22:00 Abschlussdank an Raimo für die Unterstützung auf Steady und Bettelei um ITunes-Rezensionen.

Bitte gehen Sie wählen.