#60 Rainer liebt Schalke 04

Hallo Jay-Jay,

hier ist Raphael, 15 Jahre alt und Schalker. Und warum ich Schalker bin möchte ich dir in diesem Brief näherbringen. Zunächst mal: Schalke ist irgendwie in der Familie verwurzelt, da die aus dem Ruhrgebiet kommt. Ich hab früher, als ich noch jünger war, immer Fanartikel von 150px-FC_Schalke_04_Logo.svgVerwandten, die noch im Ruhrgebiet wohnen, bekommen. So war dann auch irgendwie schon eine Bindung zum Verein da. Mein erstes Spiel war dann der Supercup 2010 in Augsburg zwischen den Bayern und Schalke. Das Ergebnis weiß ich leider nicht mehr (Ich weiß nur noch das Schalke verloren hat (Ich hab nachgeschaut: 2:0 für Bayern)).

Mein erstes Spiel auf Schalke war dann in der Saison 2012/2013 das erste Heimspiel der Saison gegen die Augsburger. Das Spiel gewann der S04 und ich hab noch nie was Besseres erlebt als sich mit wildfremden Leuten in den Armen zu liegen und den Sieg zu feiern. Seitdem bin ich Fan des geilsten Vereins der Welt und gehe mit ihm durch Höhen und Tiefen. Aber egal wie schlecht Schalke spielt, man freut sich doch jedes Mal aufs nächste Spiel, auch wenn man wieder (sportlich gesehen) auf die Fresse bekommt. Es ist zwar nicht immer einfach so weit entfernt von seinem Lieblingsverein zu sein und in einem Gebiet zu wohnen, indem es fast nur Stuttgart und Bayern-Fans gibt. Aber ich liebe diesen Verein einfach, da kann auch die Distanz nichts dran ändern.

Dir wünsche ich noch viel Erfolg bei der Suche nach einem Lieblingsverein und vielleicht lernt man sich ja mal kennen

Grüße

Raphael aka @Rainer_S04

Kommentar verfassen